top of page
malte wand.JPG

Malte Leyhausen

Autor
  • Instagram
  • Facebook
  • LinkedIn Social Icon
  • YouTube Social Icon

Jonas wurde adoptiert und macht sich erst mit dreißig auf die spannende Suche nach seinem leiblichen Vater, um mehr über den frühen Tod seiner Mutter zu erfahren. Allmählich begreift er, warum über seine Herkunft so ein Geheimnis gemacht wurde. Schließlich steht er dem unbekannten Menschen gegenüber, der seinem Vater mehr als ein Gesicht gibt.

Eine packende Erzählung über die existentiellen Themen Herkunft, Liebe und Tod. Ganz im Sinne Hemingways:

„Ein Autor soll aussparen, was ihm klar ist. Der Leser wird das Ausgelassene genauso stark empfinden, als hätte der Autor es zu Papier gebracht. Ein Eisberg bewegt sich darum so anmutig, da sich nur ein Achtel von ihm über Wasser befindet.“

Hardcover, story.one Verlag, 18,- Euro
ISBN 978-3711530066

Taschenbuch, amazon kdp, 4,99 Euro
eBook/kindle unlimited, 2,99 Euro/O,- Euro

 

Auf der anderen Seite des Lichts.jpg
Malte Leyhausen: Das Lachen des Tigers, Roman

 

Taschenbuch /Leseprobe, 128 Seiten, tredition Verlag

ISBN: 978-3-347-97203-2, 12 Euro

Hörbuch 11,99 Euro oder 0 Euro bei Spotify

eBook 6,99 Euro

Malte Leyhausen, Familie ist nichts für Feiglinge, Sachbuch.png

 

 

Paperback, 144 Seiten

edigo Verlag

ISBN 978-3949104077, 16,50 Euro 

eBook 13,99 Euro 

"Der neue Ratgeber kommt zur rechten Zeit." 

Frankfurter Rundschau

"Genauso, wie wir auf uns selbst aufpassen und für uns sorgen, können wir das für unsere Familie tun und damit den Großbrand schon im Keim ersticken. Wie das geht, verrät Familientherapeut Malte Leyhausen in seinem Buch."

Eltern

"Malte Leyhausen bietet eine Alternative zu unrealistischen Patentrezepten für das Familienglück. Leserinnen und Leser erhalten mit diesem Buch vielmehr Hilfe zur Selbsthilfe."

BARBARA (BFF von Brigitte)

"Ein Buch von dem ich mir wünschen würde, meine Eltern hätten es gelesen ... Man spürt deutlich seine tiefe Fachkenntnis im Bereich Familie und Psychologie. Umso angenehmer ist es, dass er diese Themen auf so leichte Art vermittelt ... Ein unbedingt empfehlenswertes Buch das so manchen Konflikt ersparen kann."

Bücherlöwe

"Für jede Art der Familienkonstellation eine tolle Hilfe und Unterstützung. Am besten sollte der Partner und/oder ein Familienmitglied mitlesen. Gerade einige Ansätze bei der Kindererziehung lassen teilweise aufhorchen und man hinterfragt sich, welche „Art“ Eltern man selbst ist. Für partnerschaftliche Herausforderungen wird Gleiches im Buch aufgezeigt und regt tatsächlich zur aufrichtigen Selbstreflektion an."

Noras books

"Aus dem FFF!

Ein Fachbuch mit Familie im Fokus.

Köstlich! Amüsant, beschwingt, spielerisch wird Fachwissen vermittelt und Anleitung für das Gedeihen eines gesunden Familienverbundes gegeben. Dazu passt das abschließende Würfelspiel, in dem jeder nur als Gewinner hervorgehen kann.

Großes Kompliment!

Dr. Agnes Kaiser Rekkas

Psychotherapeutin, Buchautorin 

(Die poetische Sprache der Hypnose

Malte Leyhausen, Glaube, Liebe, Rechnung, Die Gedichte rundumerneuert

Taschenbuch, ISBN 978-3-347-98461-5, 8,80 Euro

eBook, 2,99 Euro

Die Absurdität des Lebens und Schreibens auf den Punkt gebracht. Humorvoll und tiefgründig.

Die Gedichte spannen den Bogen von der Unmöglichkeit, das Leben in Worte zu fassen und nehmen die Angebote der Glücksindustrie und die Altäre der Literaturkritiker aufs Korn.

Malte Leyhausen, Jetzt tu ich erstmal nichts - und dann warte ich ab. Wie es sich mit Aufschieberitis gut leben lässt, Sachbuch

Hardcover, ISBN 978-37831-8172-2, 12,00 Euro

eBook 2,99 Euro

"Das Buch lebt von seinem unterhaltsamen, leichten Stil, von zahlreichen Anekdoten, Fallgeschichten und witzigen Ideen und immer wieder der Aufforderung, sich die eigenen Erfahrungen bewusstzumachen sowie Alternativen zu erproben."

Psychologie heute 

stumme linien.jpg

Erinnern heißt auswählen. Der Vater (*1938) begann als Schriftsetzer, der Sohn (*1968) wurde Schriftsteller. Eine Kindheit in den 1970er Jahren zwischen Setzkästen in einer Zeit, in der jeder Buchstabe noch von Hand an den anderen gesetzt wurde. Zehn von Hand gesetzte Erinnerungen an den außergewöhnlichen Vater, der sich mit jeder technischen Revolution als Unternehmer, Coach und Berater immer wieder neu erfand. Die Episoden sind mal rührend, mal komisch, mal beides zugleich. Eine spannende Entdeckungsreise zum Vater der Kindheit, die dazu einlädt, das eigene Vaterbild mit erhellenden Details neu zusammenzusetzen.

Leseprobe

Hardcover, ISBN 978-3-7115-2708-0, 18,00 Euro

Taschenbuch, amazon kdp, 4,99 Euro

eBook, 0 Euro (kindle unlimited) oder 2,99 Euro

Appearances
bottom of page